Turn- und Sportverein 1863 Wöllstein e.V.

Coronavirus: Näh- und Pflegeanleitung für Behelf-Mund-Nasen-Schutz

alt

Anleitung zum Nähen einer einfachen Mundschutzmaske: 

Näh- und Pflegeanleitung für Behelf- Mund- Nasen- Schutz
 

 

Es werden

 
- 2 Baumwollstoffe in der Größe 20 x 20 cm
- 2 Stück Gummilitze, jeweils ca. 25 cm
- Nähgarn
 
benötigt
 
Die beiden Baumwollstoffe mit der jeweils rechten Seite aufeinanderlegen und am oberen und unteren Rand zusammennähen.
 
Die Gummilitze seitlich am oberen und unteren Rand der offenen Seiten feststecken und die Gummischlaufe in den Stoffschlauch legen. Die eine Seite kann jetzt komplett geschlossen werden, hierbei die Gummilitze fest mit annähen.
Die andere  Seite von oben 5 cm und von unten 5 cm schließen und dabei die Gummilitze festnähen.
 
Die vier Ecken außerhalb der Nähte schräg abschneiden, damit es hier keine Stoffwulst gibt.
 
Durch den offenen Spalt an der Seite die Maske auf rechts umkrempeln und den Spalt mit einer Naht schließen. Jetzt erkennt man bereits die Form der fertigen Maske.
 
Den Stoff in drei Falten legen und feststecken und sodann die drei Falten auf der linken und rechten Seite mit einer Naht festnähen.
 
Fertig ist die Maske.
 
PS: Statt der Gummilitze lassen sich auch Stoffbänder zum Binden verwenden.
 
 
Bitte achten Sie darauf, dass alle Materialien bei hohen Temperaturen waschbar sein müssen.

 

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=tRuGqhO_atE&feature=share&app=desktop

 

 

Banner